Startseite
  Archiv
  *just for you Süße*
  *hottest boy all over the world*
  *~~V.I.P. zôNe~~*
  *Anke*
  °*really hot stuff*°
  *Janine*
  *Loreley ´o6*
  *Gerüchte*
  *angels on earth*
  *°*Lyrîcs*°*
  *It beginns...*
  *things*
  *Storys*
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   αℓιиαѕ ραgє
   Jυℓιαѕ ραgє
   єℓєиαѕ ραgє
   Jυℓєѕ ραgє
   fяιємєℓ-вℓσg
   Jαиιиєѕ ℓιєвℓιиgѕ-ѕιтє
   вяιтиєу ραgє
   αитι-кяєιѕ¢нιєѕ
   gєσяg fαи¢ℓυв!!
   тσкισ нσтєℓ ѕιтє
   ∂єя σffιzιєℓє тн-fαи¢ℓυв
   ∂ιє σffιzιєℓє тн-нσмєραgє



http://myblog.de/sugar-honeys

Gratis bloggen bei
myblog.de





~*°*Loreley ´o6*°*~

Soo endlich haben Janine und ich es geschafft einen Bericht zustande zu bekommen.

Viel Spaß beim Lesen!

*°*Teil 1°*°(by Janine...mit ein paar Kommentaren by Anke)

Alsooo ein neuer verrückter Ausflug -> wobei diesmal eher die Menschen verrückt waren .
Naja also mit dem planen waren wir etwas hinterher, Anke hat sich zwar schon Wochen vorher gefreut, aber geplant hat sie trotzdem nüx
(EHM NUN JA ICH DACHTE DU MACHST DAS LIEBER DA ICH SOWISO NIE IRGENDEINEN PLAN VON IRGENDWAS HAB *g*)
Dann war alles seeeehr knapp und wir total gestresst. Nervige Schule und dann mussten wir ja Zugverbindungen suchen, packen und SEHR WICHTIG essen kaufen *g*. Also das haben wir dann auch alles gemacht, naja das packen hat am längsten gedauert, also Anke hatte meine Sachen an (naja nur auf dem Kopf) und ich ihre. Und wir haben ein tolles Lied mit im Gepäck gehabt -hab aber vergessen wie es heißt. (ES HIEß "I WRITE SINS NOT TRAGEDIES" LIEBE JANINE, ABER DEINE LIVE VERSION UND UNSRE LIVE VORSTELLUNG IM BAHNHOF VON "IF YOU WERE GAY" WAREN VIEL BESSER)
Tja jedenfalls sind wir dann zu mir gefahren und haben abends spät gemerkt das kein Zug mehr zurück fährt XD und wir an der Loreley vergammeln müssen und nicht in die Schule können. Ich schon am Durchdrehen weil auch noch etwas anderes sehr kompliziert war (Anke ich sag nur Brieffreundin und Wochenende nicht da ). Tja aber da wir ja sehr viele Leute kennen und die auch total lieb alle sind, haben wir noch ne Mitfahrgelegenheit klar gemacht.
Dann haben wir uns noch überfressen, ich kann heut kein Käsebrot mehr sehn, und wurde beinahe von der Polizei verfolgt ne Anke.
(IHHHH KÄÄÄSEBROT)
Jedenfalls sind wir deshalb etwas spät schlafen gegangen und Anke musste ja auch unbedingt VIB schauen. (MANO ES WAR DAS FINALE; SO WAS DARF MAN DOCH NICHT VERPASSENn) Dann konnten wir um 4.30Uhr wieder aufstehen OMG war ich müde. Dann alles noch mal genau durchgehen, frühstücken, halbwegs und stylen---naja waren ja sowieso im Gammel-look
Am Bahnhof ging es auch schon los, da haben wir gleich jemanden getroffen der das selbe Ziel hatte
-----Krüzel-----
Ja sie war sehr freundlich und hat uns einen besseren Weg gezeigt, Anke und ich waren irgendwie zu doof XD

An der Loreley angekommen sind wir natürlich den "falschen" Weg gelaufen und am Backstage Biergarten gelandet ~>typisch.

Der nette Typ wollte uns ja reinlassen aber sein Chef hat es natürlich nicht erlaubt *grrr* (WOBEI MAN BEMERKEN MUSS DAS WIR 5KM IM WALD LANG GEIRRT SIND UND DER KERL DA BESONDERS GUT AUSSAH *g*)
Nach einem weiteren anstregenden Aufstieg (ICH SAG NUR: "ANKE?"..."JANINE?"..."ANKE WO BIST DU?"..."JANINE?"MUSS MAN NET PEILEN LOL) waren wir dann da und Nummer Hundert-irgendwas.
(WOBEI ICH MEGA ENTTÄUSCHT WAR...ICH WOLLTE DOCH IN DIE ERSTE REIHE *HEUL**)
Wir waren schon ziemlich früh da, aber es gab Leute die da schon ne Woche kampiert haben *omg*. Naja es war teilweise sehr langweilig (TEILWEISE?...50 STUNDEN DA SITZEN UND WARTEN; DAS WAR EINFACH NUR EINE QUAL!!!!!) und wir haben das Buch gelesen (nervige schule). Es waren ein paar Leute da die ich kannte, aber die meisten sind erst später gekommen. Nachdem wir unsere ganzen Kekse aufgegessen hatten, haben wir uns dann doch was gekauft (wollten wir eigentlich nicht tun, da wir pleite waren) ...naja. Am verdursten waren wir auch. Dann war Einlass und die ganzen Leute sind rein gerannt wie blöde, Anke und ich haben uns bei dem durcheinander natürlich gleich mal verloren. Also steh ich da so ganz gemütlich schon drinnen während die anderen alle an mir vorbeirennen wie noch was. Nachdem ich dann noch ein bisschen mit den Flyer Verteilern gesprochen habe, bin ich dann auch mal runter gegangen Richtung Bühne XD *gaaaanz gechillt*

(*°*Jânînè*°*)

*°*Teil 2*°* (by Anke mit ein paar Kommentaren von Janine)

Tja ich hab das etwas anders erlebt...

Beim Einlass kam ich irgendwie nicht so richtig durch. Als ich dann ENDLICH rein kam, hab ich Janine erst mal nicht mehr sehen können unter den 1000den hysterischen Mädels lol…

Naja dann war ich auch schon am verzweifeln und bin einfach mal mit Vollgas Richtung Bühne gerannt.

Da angekommen hab ich mir gleich mal den geilsten Platz gesichert. (Direkt gegenüber und auf Augenhöhe mit Bill *g*)…aber Janine hatte ich immer noch nicht gesichtet und meine Verzweiflung wurde immmmer Größer!...Daaaaaaaaaaaaann endlich hab ich sie da irgendwo gesehen und hab toootal wild mit den Armen rumgefuchtelt (JA DAS SAH SO WIZZIG AUS HAMMER *g*)und nach einer halben Stunde hat Janine das auch mal germerkt und kam zu mir lol.(JA ICH WAR IRGENDWIE VOLL GECHILLT WAHRSCHEINLICH DIE MÜDIGKEIT ) Naja ab da hieß es wieder warten…3 Stunden lang in der Hitze(JA ICH SAG NUR BUCH AUF KOPF *g*)das war echt schlimm. Und jeden 5 Minuten die 10000 Mädels „Wir wollen Tokio Hotel“…*genervt gewesen sei*..

----Krüzel halt ne Janine lol----.

Dann endlich kam die erste Vorband „Sunrise Avenue“ die Band war richtig gut gewesen, aber irgendwie konnte ich mich nicht richtig darauf konzentrieren *woran DAS wohl lag lol*
Währendessen die zweite Vorband „Luttenberger-Klug“ spielte und Janine da locker neben mir stand, war ich schon wieder total am Durchdrehen und konnte es nicht mehr abwarten.

Ein paar tausend Stunden später kam dann endlich Gustav auf die Bühne und leitete „Jung und nicht mehr Jugenfrei“ ein.

Dann kamen Tom und Georg und daaannnn ENDLICH ENDLICH Bill *g*.
Die Fans waren alle am durchdrehen und es war echt super…Bill sah supppppaaa aus..und hat total Stimmnung gemacht. Die Fans (darunter auch wir zwei *g*) hatten ein paar Überraschungen für die Band (was total süß war)…ich könnt hier Stundenlang schwärmen aber dann würde das alles hier zu lang werden.

Auf jeden Fall war ich bei den letzen Liedern schon total traurig jaja...Aber der Schluss war der totale Hammer. Das letzte Lied war zu Ende und es gab ein wunderschönes Feuerwerk und üüüüberall Konfetti (BESONDERS IN BILLS HAAREN) *g*

Dann haben sich Bill, Tom, Gustav und Georg in den Arm genommen und sich super süß verabschiedet.

Naja dann sind sie von der Bühne und waren weg…einfach weg.

Jetzt war ich so mega traurig das ich nur noch heim wollte…Nach einem kleinen Zwischenfall (Ich sag nur verrückter Krüzel gell Janine) (OH JAAA MAN DAS MUSSTE JA KOMMEN HILFE UND DIE NEBEN UNS DIE SICH UMS HANDTUCH GEKLOPPT HAM)sind wir dann durch die Massen IRGENDWIE wieder da raus gekommen, haben uns ein Poster geschnappt (Geschenk von Tokio Hotel an ihre Fans. Voll niedlich *g*) und haben unsre Mitfahrgelegenheit gesucht. Dann der erste Schock.

Sie können uns vielleicht nicht mit nach Hause nehmen. Währendessen ich schon alle Möglichkeiten Heim zu kommen durchgegangen bin und halb am Durchdrehen war, meinte Janine nur „Joa das wird schon“. Wie kann man in so einer Situation sooo ruhig bleiben?

Naja auf jeden Fall wollten wir das noch klären ob wir nun mitgenommen werden könnten oder nicht und mussten das Auto suchen lol…

Nach bestimmt 1 Stunde umher irren in einem riesen Chaos von 10000 Tokio Hotel Fans, Krankenwagen und 2000 Autos stellte sich heraus das wir mitgenommen werden konnten.

Gott war ich froh. Ich hatte so Angst dass wir da oben noch ne Nacht schlafen mussten das wäre so schlimm gewesen. Naja dann saßen wir im Auto und dann der größte Schock, mein Handy war weg…!!!!
So irrte ich bestimmt ne halbe Stunde im Graben (JA SO GEIL ICH SAG NOCH ANKE SCHAU ERST MAL IM AUTO DA GRABBELT DIE SCHON IN DE WIESE RUM *g*) herum und suchte nach meinem Handy, bis ich einsah-- wir finden es nicht mehr----Dann (nach meinem Nervenzusammenbruch lol) haben wir uns auf den Rückweg gemacht, wo sich dann rausgestellt hat das mein Handy die ganze Zeit im Auto lag (Janine DU hast es schon immer gewusst*).
Ich weiß gar nicht mehr wie es genau auf der Rückfahrt war. Ich war auf jeden Fall Tod und hab nicht mehr gemerkt was um mich rum geschieht. In Darmstadt wurden wir dann raus gelassen und mein Bruder hat uns dann erst mal abgeholt.(JA GOTT SEI DANK) Also erst mal hat er uns ausgelacht weil wir so fertig waren (insbesondere ich lol)…

Naja bei Janine angekommen haben wir uns erst mal 4 Flaschen Wasser geholt und nur noch geschlafen.

(NAJA ICH HABE NOCH GEDUSCHT UND DAS WASSER GESOFFEN WÄHREND ANKE ES SICH NUR ANGESHEHEN HAT)

Dann am nächsten morgen (danke Janine hab ich ganz vergessen) kam dann Janines Vater ins Zimmer wo wir total Tod lagen und geschlafen ham und hat uns gefragt, ob wir jetzt in die Schule gehn..natürlich ham wir das total ignoriert und weiter gepennt lol.

Nachdem wir dann später so "gespielt ham" als würden wir in die Schule gehn hat Janine dann ihren ersten Durchdreher bekommen...ich sag nur "Angst vor deiner Mutter" das war so geil

Die nächsten Tage dann waren ganz, ganz schlimm für mich. War sooo traurig das es rum war und eins stand da schon klar…So schnell wie Möglich will ich wieder zum Bill (Der Kerl macht süchtig *g*)

Nachdem Janine ihn (und natürlich den Rest der Band lol) schon letztes Wochenende in Köln wieder sah, seh ich sie nun bald auch wieder...*g*
*°*Ânkè*°*

Free Image Hosting at www.ImageShack.us




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung